1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

Neue Nikolaischule - Gymnasium der Stadt Leipzig

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • der Gestaltungswille vieler Lehrer/-innen und Schüler/-innen
  • die intensive Kooperation mit außerschulischen Partnern
  • die Verknüpfung mit den Angeboten der Schulakademie
  • in der Nutzung der PC-Technik im Haus im Fachunterricht außerhalb des Informatik- Unterrichts
  • in der Selbstverständlichkeit des Nutzung des Internets und moderner Informations- und Kommunikationsverfahren durch alle am Schulleben Beteiligten
  • in der selbstverständlichen Nutzung der städtischen Bibliotheken und der Schulbibliothek

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • weitere inhaltliche und methodische Ausgestaltung des Blockunterrichts
  • Vorbereitung der Abiturprüfung 2018
  • Optimierung der Schullaufbahnberatung mit dem Schwerpunkt Integration und Übergängen von und zu anderen Schularten
  • Intensivere Zusammenarbeit mit dem Elternrat und dem Schülerrat
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen und Schularten

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Jahren

Keine Angabe.

Nutzung der Förderstunden gemäß Wochenstundentafel

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Sprachen
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 13.1.2020

Kurse der Gymnasialen Oberstufe

Anzahl der Leistungskurse und Schülerzahl

FachJahrgangsstufe 11Jahrgangsstufe 12
KurseSchülerKurseSchüler
Biologie117110
Deutsch240231
Englisch122222
Geschichte11200
Kunst1617
Mathematik241228
Physik114110

Anzahl der Grundkurse und Schülerzahl

FachJahrgangsstufe 11Jahrgangsstufe 12
KurseSchülerKurseSchüler
Biologie352342
Chemie244227
Deutsch241228
Englisch358237
Ethik367348
Evangelische Religion114111
Französisch1815
Gemeinschaftskunde349348
Geographie467342
Geschichte369459
Kunsterziehung120115
Latein11018
Mathematik240231
Musik240227
Physik349347
Russisch1911
Sport475359

Anzahl der Wahlgrundkurse und Schülerzahl

Keine Angabe.
Quelle: Statistisches Landesamt
Amtliche Schulstatistik 2019/2020, Stand: 31.10.2019

Voraussichtliches Angebot der Leistungskurse im Schuljahr 2020/2021

FachkombinationJahrgangsstufe 11Jahrgangsstufe 12
Deutsch/Englisch
Deutsch/Physik
Deutsch/Geschichte
Deutsch/Biologie
Deutsch/Kunsterziehung
Mathematik/Geschichte
Mathematik/Englisch
Mathematik/Physik
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 13.1.2020

Fremdsprachen

Anzahl der Schüler im Fremdsprachenunterricht nach Klassenstufen
Fremdsprache/SprachfolgeKlassenstufe
5678910
Englisch/Latein05228272428
Englisch/Russisch05651552523
Englisch/Französisch02825282825
Englisch12800000

Anzahl der Schüler im Fremdsprachenunterricht der Oberstufe

SpracheGrundkurs JahrgangsstufeLeistungskurse Jahrgangsstufe
11121112
Englisch58372222
Französisch8500
Russisch9100
Latein10800

Altsprachen

Anzahl der Schüler mit dem Ziel des Erwerbs altsprachlicher Qualifikationen

SpracheAnzahl der Schüler
Latein159
Griechisch0
Hebräisch0
Quelle: Statistisches Landesamt
Amtliche Schulstatistik 2019/2020, Stand: 31.10.2019

internationale Sprachdiplome

Anzahl der Schüler, die sich auf den Erwerb internationaler Sprachdiplome vorbereiten
SpracheZertifikatbelegt als
WahlgrundkursArbeitsgemeinschaft
EnglischCambridge015

Besondere Lernleistungen in den letzten 3 Schuljahren

Keine Angabe.Keine Angabe.

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Offenes Sportangebot
Schülerbibliothek
Schülerclub
Fitnessclub
Volleyball
Schwimmen
Chor
Keramik/ Töpfern
Plastisches Gestalten
Schülerorchester
Musiktheater
Schülerfirma
Computer/ Informatik/ Internet
Foto/ Video/ Film
1. Hilfe/Sanitäter

Schwerpunkte der Konzeption zur Studien- und Berufsorientierung der Schüler

  • neigungs- und interessenbezogene Angebote für Schüler ab der Klassenstufe 9
  • Einbeziehung außerschulischer Partner
  • gemeinsame Initiative der Schule und Eltern zur Bereitstellung neuer Angebote für die Studien- und Berufsorientierung

Schulische Maßnahmen zur Studien- und Berufsorientierung

  • Vortrags- und Informationsveranstaltungen
  • Betriebspraktikum der Schüler
  • Berufswahlpass
  • Beratung durch Beratungslehrer, Berufsberater-/ einstiegsbegleiter

Schulische Kooperationen zur Studien- und Berufsorientierung

  • Arbeitskreis Schule - Wirtschaft
  • Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • BIZ der Agentur für Arbeit
  • Einzelne Firmen
  • Studienberater von Hochschulen

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.

Maßnahmen, welche die Bildungsgangentscheidungen und Wahlpflichtangebote in Klassenstufe 5 und 6 vorbereiten

  • Klassenkonferenzen in der Klassenstufe 5 zum Übergang von der Grundschule zum Gymnasium
  • Informationselternabende in der Klassenstufe 5 zur Wahl der zweiten Fremdsprache
  • Klassenkonferenzen und Eltermgespräche zur Schullaufbahnempfehlung in der Klassenstufe 6

Ganztagsangebot

Wir sind eine Schule mit ganztagsschulischen Angeboten (in offener Form) d.h. für Schüler werden Bildungs- und Betreuungsangebote in der Schule an mindestens drei Wochentagen gewährleistet, die mindestens sieben Zeitstunden umfassen, ein Teil der Schüler verpflichtet sich zur Teilnahme für den Zeitraum von einem Schuljahr.

Unterstützt werden wir bei der Planung und Ausübung durch:
  • Schulverwaltungsamt

Jeder Schüler kann mindestens eine GTA-Angebot(e) besuchen.

Weiterentwicklungsbedarf sehen wir bei:
  • In der Personalorganisation
  • An der Teilnehmerzahl

Mit der Ganztagsbetreuung decken wir folgende Inhalte an unserer Schule ab:
  • Hausaufgabenbetreuung
  • künstlerische Angebote
  • mathematische Angebote
  • naturwissenschaftliche Angebote
  • Angebote im Gebiet Deutsch/Literatur
  • fremdsprachliche Angebote
  • sportliche Angebote
  • musische Angebote
  • handwerklich - hauswirtschaftliche Angebote
  • technische Angebote (inklusive Informatik)
Insgesamt bieten wir 25 Angebote an, die von durchschnittlich 10 Schülern genutzt werden. Von diesen Angeboten werden 50% durch externe Partner abgesichert.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 13.1.2020
Sächsisches Staatsministerium für Kultus