1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

Berufliches Schulzentrum 7 Elektrotechnik der Stadt Leipzig

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • kooperativer Lehr- und Lernansatz (KOLLT)
  • ausgeprägte handlungsorientierte Unterrichtsgestaltung (Lernfeldkonzept)
  • Einbindung fremdsprachlicher Aspekte in den Unterricht (Englisch, Zertifizierung)
  • Spezielle Bildungsmaßnahmen in den Fachgebieten Mathematik und Physik für leistungsschwache Schüler und Auszubildende/Lehrlinge

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • Ausbau und Vervollkommnung des Schulprogramms und dessen Umsetzung in die tägliche Arbeit
  • Vorbereitung, Durchführung, Auswertung einer internen Evaluation aller Bereiche des Schullebens
  • Erarbeitung eines Maßnahmeplans als Konsequenz der Auswertung der internen Evaluation
  • Aufbau eines Fortbildungskonzeptes für die speziellen Anforderungen unserer Schule
  • Externe Evaluation durch externe Gutachter
  • Bewertung der Ergebnisse der externen Evaluation und Ableitung von Maßnahmen bei evtl. Schwachstellen
  • Intensivere Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen
  • QM- Projekt zur Vorbereitung und Evaluierung von Unterricht

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Jahren

Lehr- und LernformDetails
  • Deutsch als Zweitsprache als Ergänzungsunterricht

Kurse der gymnasialen Oberstufe

Folgende Leistungskurse werden voraussichtlich im nächsten Schuljahr angeboten:
Keine Angabe.
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 13.6.2019

Fremdsprachen

SpracheZertifikat (Niveaustufe/Bereich)Schüleranzahl
EnglischZertifikatsprüfung für IT-Berufe (Stufe II)51
Quelle: Statistisches Landesamt
Amtliche Schulstatistik 2020/2021, Stand: 15.10.2020

Besondere Lernleistungen im beruflichen Gymnasium

Keine Angabe.

Herausragende Lernleistungen in der berufsbildenden Schule

Keine Angabe.

Voraussichtliches Angebot der Leistungskurse im Schuljahr 2021/2022

Keine Angabe.
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 13.6.2019

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Computer/ Informatik/ Internet
Jugend forscht

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufsorientierung der Schüler

  • Fachoberschule 2-jährig
  • Vertiefung Wirtschaft und Verwaltung
  • Vertiefung Technik
  • Nachwuchsgewinnung für Berufsschullehrer

Schulische Maßnahmen zur Berufsorientierung

  • Ausbildungstage
  • Besuch von Bildungsmessen
  • Medienangebote zur Selbstinformation
  • Betriebs- und Arbeitsplatzerkundungen
  • Vortrags- und Informationsveranstaltungen
  • Beratung durch Beratungslehrer, Berufsberater-/ einstiegsbegleiter
  • Bewerbungstraining / Bewerbungshilfen
  • BIZ der Agentur für Arbeit
  • Einzelne Firmen
  • Arbeitskreis Schule - Wirtschaft
  • Berufsberater der Agentur für Arbeit

Schulische Kooperationen zur Berufsorientierung

  • Arbeitskreis Schule - Wirtschaft
  • Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • BIZ der Agentur für Arbeit
  • Einzelne Firmen
  • gestrecktes BVJ in kooperativer Form
  • Studienberater von Hochschulen

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.


Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 13.6.2019
zum Seitenanfang
Sächsisches Staatsministerium für Kultus