1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Professionalität

Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasium Chemnitz

Gemeinsames Handeln im Kollegium

Spezielle Arbeitsgruppen beschäftigen sich mit folgenden Anliegen der Schule:

  • Steuerung des Schulentwicklungsprozesses/ Qualitätsmanagement (QM)
  • Fachübergreifender und /oder fächerverbindender Unterricht
  • Berufs- / Studienorientierung
  • Individuelle Förderung des Schülers
  • Ganztagsangebot
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation von Schulveranstaltungen

Fortbildungen

Durchführung von schulinternen Fortbildungen

Thema Schwerpunkte der schulinternen Fortbildung
Medienentwicklungsplan
  • Umgang mit modernen Medien
Wege vom Miss-Verstädnis zu Miss und Mister Verständigung
  • Selbst-Erfahrungsübung zu verschiedenen Modellen (z. B. "Insel-Modell - Birkenbihl)

Durchführung von pädagogischen Tagen im laufenden Schuljahr:

Thema Umfang
20 Jahre Gymnasium in Sachsen halber Tag
Schulkonzeption ein Tag

Lehrkräfte der Schule übernehmen folgende schulübergreifende Aufgaben im Rahmen der Weiterentwicklung des sächsischen Bildungssystems:

  • Lehrbuchautoren
  • Fachberater
  • Fortbildner
  • Lehrbeauftragte am Lehrerseminar
  • Arbeitsgruppe des SMK: "Schriftliche Abiturprüfung"
  • Mentoren
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 18.9.2019
Sächsisches Staatsministerium für Kultus