1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Qualitätssicherung und -entwicklung

61. Grundschule Dresden "Heinrich Schütz"

Schulprogrammarbeit

Entwicklungsstand des Schulprogramms:

Unsere Schule befindet sich zur Zeit in der Phase der Erarbeitung des Schulprogramms.

Wesentliche Arbeitsschwerpunkte, welche die Schule im laufenden Schuljahr verfolgt:

  • Einsatz verschiedener Methoden im Unterricht Ganztagsangebote differenzierte Lernangebote intensiver Einsatz moderner Medien Stärkung der Sozialkompetenz Umzug auf die Luboldtstraße Weiterbildung der Kollegen

An der Schule wird der 45-Minutentakt der Unterrichtsstunde in einzelnen Unterrichtsformen (z.B. Werkstattunterricht) aufgebrochen.

Kurzbeschreibung des Zeitmodells:

  • je nach Stundenplan können Lehrer im Blockunterricht arbeiten, das heißt, es können 90 Minuten selbst eingeteilt werden

Gesundheitsförderung / Suchtprävention

Die Gesundheitsförderung / Suchtprävention ist Teil des Schulprogramms.
An der Schule existiert kein Konzept zur Gesundheitsförderung / Suchtprävention.


Maßnahmen der Gesundheitsförderung/Suchtprävention, die für Schüler und Lehrer an der Schule vorgesehen sind:

  • Gesunde Ernährung Wichtigkeit der Flüssigkeitszufuhr für den Körper Bewegung Bewegtes Lernen Leben mit und in der Natur Teilnahme am Projekt Klasse 2000

Projekte, die dafür einbezogen werden:

  • "Klasse 2000"

Evaluation

Keine Angabe.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 14.11.2017
Sächsisches Staatsministerium für Kultus