1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

74. Grundschule Dresden

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • jahrgangsübergreifende Unterrichtsgestaltung sowie vielfältige Projekte
  • Projekte an aktuellen Themen orientiert
  • Nutzung der zur Verfügung stehenden Medien
  • Zusammenarbeit mit örtlichen Gewerken
  • Unterrichten in längeren Lernzeiten
  • intensives fächerverbindendes Arbeiten
  • Förderung von leistungsstarken und leistungsschwachen Schülern in individuellen Förderkursen
  • engere Zusammenarbeit mit anderen Schulen
  • Erlangen von Sicherheit in der inhaltlichen Umsetzung der Förderkurse

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • Projektunterricht fächerverbindend
  • Projektunterricht fächerübergreifend
  • Klassenprojekte
  • Klassenstufenprojekte
  • Schulprojekte
  • Umsetzung des Förderkonzeptes
  • Intensivere Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Schuljahren

Lehr- und LernformDetails
  • Herbst
  • (Stationenlernen)

Nutzung der Förderstunden gemäß Wochenstundentafel

  • Begabtenförderung
  • Deutsch
  • Mathematik
  • Sprachen
  • Gedächtnis-/ Konzentrationstraining
  • Medienerziehung

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Akkordeon
Allgemeiner Freizeitsport
Darstellendes Spiel/Theater
Englisch
Gitarre
Leichtathletik
Nähen/ Schneidern
Offenes Sportangebot
Schach
Tennis

Schulische Kooperationen zur Berufsorientierung

Keine Angabe.

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.

Schuleingangsphase

  • ständige Zusammenarbeit mit Kindertageseinrichtungen
  • Lern- und Spielnachmittage für Vorschulkinder
  • Elternabende im Kindergarten zur Schulfähigkeit
  • regelmäßiger Erfahrungsaustausch zwischen den Pädagogen der Schule und Kindereinrichtung
  • Elternabende in den Einrichtungen
  • Hospitationen der Lehrer in den Kindertageseinrichtungen und umgedreht
  • Schulanfänger besuchen die Schüler der 1. Klasse und lernen gemeinsam

Maßnahmen, welche die Bildungsgangentscheidung in Klassenstufe 4 vorbereiten

  • Elternabend mit weiterführenden Schulen der Regin
  • Schulbesuche
  • Hospitationen
  • Elterngespräche
  • Besuch Tag der offenen Tür

Ganztagsangebot

Keine Angabe.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 25.9.2020
Sächsisches Staatsministerium für Kultus