1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Professionalität

Oberschule Grünhain-Beierfeld

Gemeinsames Handeln im Kollegium

Spezielle Arbeitsgruppen beschäftigen sich mit folgenden Anliegen der Schule:

  • Steuerung des Schulentwicklungsprozesses/ Qualitätsmanagement (QM)
  • Kompetenzorientierter Unterricht
  • Fachübergreifender und /oder fächerverbindender Unterricht
  • Berufs- / Studienorientierung
  • Individuelle Förderung des Schülers
  • Ganztagsangebot
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kooperation mit außerschulischen Partnern
  • Organisation von Schulveranstaltungen

Fortbildungen

Durchführung von schulinternen Fortbildungen

Thema Schwerpunkte der schulinternen Fortbildung
Varianten der Binnendifferenzierung im Fachunterricht
  • Angebote von Übungsbörsen zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten; SCHILF zum Thema; Klassenleiter- und Fachbereichspläne auf Stufenbasis
Einsatz neuer Medien im Fachunterricht
  • interaktive Unterrichtsgestaltung
Differenzierung in der Leistungsbewertung und im Verbalurteil
  • Formulierungsbeispiele
Stressbewältigung- Stärkung der psychischen Gesundheit im Lehrerberuf
  • Stressbewältigungsstrategien, SCHILF zum Thema; externe Referenten im Angebot für Päd. Tage
Intergration
  • Umgang mit Schülern, die unter emotional- sozialer Einschränkung leiden. Fortbildung zur Inklusion im SCHILF
Strategien zur Verhinderung von Mobbing
  • Schulklima, Ansprechpartner im sozialpädagogischen Bereich mit 30 Stunden, Angebote im Schülerfreizeitbereich, monatliche Eltern- und Lehrersprechtage
intrinsische Motivation von Pädagogen und Schülern
  • Referat und Plenum zum Thema- Schlussfolgerungen für das veränderte Schulprogramm, Übernahme von Funktionen und Aufgaben zum Schulentwicklungsprozess. Entwicklung von Eigenverantwortung in allen schulischen Bereichen.

Durchführung von pädagogischen Tagen im laufenden Schuljahr:

Thema Umfang
Kommunikations-, Interaktions-, und Verhaltenstraining/ Konfliktmanagement halber Tag
Lernwirksamer Umgang mit digitalen Medien im Unterricht halber Tag
Kommunikation halber Tag
Methodenkompetenz für die Entwicklung des eigenverantwortlichen Lernens ein Tag

Lehrkräfte der Schule übernehmen folgende schulübergreifende Aufgaben im Rahmen der Weiterentwicklung des sächsischen Bildungssystems:

  • fachliche Zuarbeit für die Prüfungskommission
  • Fachberater " Lernen - lernen"
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 30.9.2019
Sächsisches Staatsministerium für Kultus