1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

62. Grundschule Dresden "Friedrich Schiller"

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • Lese-Schreib-Lehrgang mit der Fibel. Nutzung vielfältiger Unterrichtsformen. Differenzierung im Unterricht. Gutes Schulklima.
    Keine Angabe.

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • Entwicklung der Lese- und Sprachkompetenz Gesundheitserziehung
  • Mathematik
  • Intensivere Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen
  • Zusammenarbeit mit dem Hort

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Schuljahren

Keine Angabe.

Nutzung der Förderstunden gemäß Wochenstundentafel

  • Lernen lernen (Lerntechnik)
  • Freiarbeit
  • Begabtenförderung
  • Deutsch
  • Mathematik
  • Medienerziehung

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Allgemeiner Freizeitsport
Computer/ Informatik/ Internet
Darstellendes Spiel/Theater
Englisch
Flöte
Handarbeitstechniken
Holzgestaltung
Keramik/ Töpfern
künstlerisches Gestalten
Tanz und Gesang
Zweifelderball

Schulische Kooperationen zur Berufsorientierung

Keine Angabe.

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.

Schuleingangsphase

  • Die Kinder erhalten nach ihren Voraussetzungen im Unterricht und auch im Förderunterricht differenzierte Aufgaben.

Maßnahmen, welche die Bildungsgangentscheidung in Klassenstufe 4 vorbereiten

  • Elternabend zur Schullaufbahnberatung in Klasse 3
  • Elterngespräche in Klasse 3 und 4
  • Gespräche mit den Kindern
  • Hinweise auf die Tage deroffenen Tür in Gymnasien und Mittelschulen

Ganztagsangebot

Keine Angabe.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 21.1.2019
Sächsisches Staatsministerium für Kultus