1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

15. Grundschule Dresden

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • Angebot verschiedener Unterrichtsprinzipien in der Einschulungsphase
  • Offene Unterrichtsformen in allen Klassenstufen
  • Rhytmisierter Tagesablauf
  • Unterricht an außerschulischen Lernorten
  • Gestaltung einer optimalen Ganztagsschule

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • Bildungsberatung in den Klassen 3 und 4
  • Ergebnis-und prozessorientierte Bewertung
  • Optimierung der Ganztagsangebots
  • Rhytmisierung des Schultages
  • Kooperation Schule-Hort
  • Veränderungen im Grundschullehrplan Qualitätsentwicklung und - sicherung des Unterrichts Gestaltung eines angenehmen und produktiven Schulklimas
  • Intensivere Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen Erfahrungsaustausch mit LASUB DD und Eigenbetrieb Fachberatung

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Schuljahren

Keine Angabe.

Nutzung der Förderstunden gemäß Wochenstundentafel

  • Lernen lernen (Lerntechnik)
  • Freiarbeit
  • Begabtenförderung
  • Deutsch
  • Mathematik
  • Sprachen
  • Kunst/Musik
  • Gedächtnis-/ Konzentrationstraining
  • Verhaltenstraining

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Allgemeiner Freizeitsport
Darstellendes Spiel/Theater
Flöte
Fußball
Grafisches Gestalten
Handwerkstechniken
Hausaufgabenbetreuung
Offenes Sportangebot
Plastisches Gestalten
Schach
Schülerbibliothek
Tanz

Schulische Kooperationen zur Berufsorientierung

Keine Angabe.

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.

Schuleingangsphase

  • Kooperationsverträge mit drei Kindertageseinrichtungen in DD-Neustadt
  • Vorschulunterricht in der 15.Grundschule
  • Teilnahme an Elternabenden in den Kitas
  • Vorschulclub "Zuckertüten"
  • Tag der offenen Tür für neue Schulanfänger

Maßnahmen, welche die Bildungsgangentscheidung in Klassenstufe 4 vorbereiten

  • Informationselternabend mit Schulleitern der Oberschule, des Gymnasiums, des Beruflichen Schulzentrums und eines Freien Trägers Tag der offenen Tür Schnuppertag am Gymnasium Dreikönigsschule

Ganztagsangebot

Wir sind eine Schule mit ganztagsschulischen Angeboten (in teilweise gebundener Form) d.h. ein Teil der Schüler verpflichtet sich, an mindestens drei Wochentagen an den ganztägigen Angeboten der Schule teilzunehmen, die mindestens sieben Zeitstunden umfassen.

Unterstützt werden wir bei der Planung und Ausübung durch:
  • Schulverwaltungsamt

Jeder Schüler kann mindestens eine GTA-Angebot(e) besuchen.

Weiterentwicklungsbedarf sehen wir bei:
  • Aufbau von speziellen Angebotsprofilen
  • An der Teilnehmerzahl

Mit der Ganztagsbetreuung decken wir folgende Inhalte an unserer Schule ab:
  • Hausaufgabenbetreuung
  • künstlerische Angebote
  • sportliche Angebote
  • musische Angebote
  • handwerklich - hauswirtschaftliche Angebote
Insgesamt bieten wir 21 Angebote an, die von durchschnittlich 12 Schülern genutzt werden. Von diesen Angeboten werden 100% durch externe Partner abgesichert.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 08.3.2021
Sächsisches Staatsministerium für Kultus