1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung "Robinsonschule "

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • Angebot an Arbeitsgemeinschaften, Zusammenarbeit mit Heinrich-Schütz-Konservatorium, Förderangebote durch Externe, Berufsvorbereitung
  • Teambildung in einem jährlich wachsenden Kollegium

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • Weiterentwicklung eines Werstufenkonzeptes unter Berücksichtigung der Anforderungen an einen gelungenen Übergang ins berufliche Leben in der modernen Gesellschaft, Beachtung der Bedürfnisse aller Leistungsstufen innerhalb der Werkstufe
  • Erarbeitung von Stategien ,die den Umgang mit schwierigen Schülern und schwierigen Situationen im Schulalltag vereinfachen und vereinheitlichen (Psychohygiene)
  • Intensivere Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen und Vereinen
  • Projekttage

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Schuljahren

Keine Angabe.

Nutzung der Förderstunden gemäß Wochenstundentafel

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Kunst/Musik
  • Bewegungstraining
  • Verhaltenstraining

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Aerobic
Akkordeon
Chor
Darstellendes Spiel/Theater
Fahrradwerkstatt
Keramik/ Töpfern
Keyboard
Kochen/Backen
Kunsterziehung
Radfahren
Reiten
Schlagzeug
Skating

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufsorientierung der Schüler

  • Praxisnähe
  • Schülerbezogenheit
  • Selbständigeitsförderung

Schulische Maßnahmen zur Berufsorientierung

Keine Angabe.

Schulische Kooperationen zur Berufsorientierung

  • Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • Einzelne Firmen

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.

Maßnahmen, welche die Bildungsgangentscheidungen und Wahlpflichtangebote in Klassenstufe 5 und 6 vorbereiten

    Keine Angabe.

Ganztagsangebot

Wir sind eine Schule mit ganztagsschulischen Angeboten (in voll gebundener Form) d.h. für alle Schüler werden Bildungs- und Betreuungsangebote in der Schule an mindestens drei Wochentagen gewährleistet, die mindestens sieben Zeitstunden umfassen.

Unterstützt werden wir bei der Planung und Ausübung durch:
  • Förderverein

Jeder Schüler kann mindestens eine GTA-Angebot(e) besuchen.

Weiterentwicklungsbedarf sehen wir bei:
  • In der räumlichen Ausstattung

Mit der Ganztagsbetreuung decken wir folgende Inhalte an unserer Schule ab:
  • künstlerische Angebote
  • sportliche Angebote
  • musische Angebote
  • handwerklich - hauswirtschaftliche Angebote
  • technische Angebote (inklusive Informatik)
Insgesamt bieten wir 5 Angebote an, die von durchschnittlich 6 Schülern genutzt werden. Von diesen Angeboten werden 4% durch externe Partner abgesichert.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 14.1.2021
Sächsisches Staatsministerium für Kultus