1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

Sportoberschule Dresden

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • Koordination der schulischen Arbeit mit den sportlichen Zielstellungen
  • Unterricht wird in enger Zusammenarbeit mit dem Sportgymnasium und den Vereinen gestaltet
  • Planung und Betreuung bei der Anfertigung der Hausaufgaben
  • sinnvolle Nutzung der Übergangszeiten zwischen Unterricht und Trainingsbeginn
  • Methodenvielfalt in allen Fächern
  • weitere Gestaltung der Ganztagsangebote
  • Entwicklung von Lerntechniken
  • Einbeziehen neuer Erkenntnisse der Methodenvielfalt in die Unterrichtsgestaltung
  • Förderung der Schüler mit LRS
  • Förderung der Schüler mit Matheschwäche
  • Förderung der Kadersportler
  • Erstellung und Umsetzung des Medienkonzept

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • Erarbeitung eines Medienkonzeptes
  • Fächerübergreifender Unterricht/ Projektarbeit
  • Ausgestaltung des Freizeitbereiches
  • Weiterentwicklung der Schulstruktur
  • Förderung der Kadersportler
  • Optimierung des Tagesablaufes
  • weiterer Ausbau der Ganztagsangebote
  • Intensivere Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Schuljahren

Lehr- und LernformDetails
  • Schule ohne Rassismus und ohne Gewalt
  • (Projekt)
  • Förderung/Gesundheits-und Umwelterziehung
  • (Werkstattunterricht)
  • Lieder-Tänze und Gedichte
  • (Workshop)
  • Exkursionen
  • (Praktikum)
  • Verkehrserziehung
  • (Rollenspiel)

Nutzung der Förderstunden gemäß Wochenstundentafel

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Sprachen
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 09.12.2019

Fremdsprachen

Anzahl der Schüler im Fremdsprachenunterricht nach Klassenstufen
Fremdsprache/SprachfolgeKlassenstufe
5678910VK*
Englisch2935364437470
* Vorbereitungsklassen und -gruppen für Migranten

Quelle: Statistisches Landesamt
Amtliche Schulstatistik 2020/2021, Stand: 15.10.2020

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Computer/ Informatik/ Internet
Foto/ Video/ Film
Hausaufgabenbetreuung
Offenes Spielangebot
Schülerbibliothek
Schülerclub

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufsorientierung der Schüler

  • Vertiefte Berufsorientierung von Klasse 7 bis 10 nach BO Schulkonzept
  • Enge Zusammenarbeit Schüler-Eltern-Lehrer-Trainer der Sportverbände und der Firmen bzw. der weiterführenden Schulen
  • Individuelle Betreuung bei der Absolvierung des Praktikums und während der Bewerbungsphase

Schulische Maßnahmen zur Berufsorientierung

  • Berufswahlpass
  • Medienangebote zur Selbstinformation
  • Betriebs- und Arbeitsplatzerkundungen
  • Vortrags- und Informationsveranstaltungen
  • Besuch von Bildungsmessen
  • Beratung durch Beratungslehrer, Berufsberater-/ einstiegsbegleiter
  • Bewerbungstraining / Bewerbungshilfen
  • Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • Einzelne Firmen
  • BIZ der Agentur für Arbeit

Schulische Kooperationen zur Berufsorientierung

  • Arbeitskreis Schule - Wirtschaft
  • Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • BIZ der Agentur für Arbeit
  • Einzelne Firmen

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.

Maßnahmen, welche die Bildungsgangentscheidungen und Wahlpflichtangebote in Klassenstufe 5 und 6 vorbereiten

Keine Angabe.

Ganztagsangebot

Wir sind eine Schule mit ganztagsschulischen Angeboten (in voll gebundener Form) d.h. für alle Schüler werden Bildungs- und Betreuungsangebote in der Schule an mindestens drei Wochentagen gewährleistet, die mindestens sieben Zeitstunden umfassen.

Unterstützt werden wir bei der Planung und Ausübung durch:
  • Förderverein

Jeder Schüler kann mehr als drei GTA-Angebot(e) besuchen.

Weiterentwicklungsbedarf sehen wir bei:
  • Abstimmung mit Kooperationspartnern
  • In der Personalorganisation

Mit der Ganztagsbetreuung decken wir folgende Inhalte an unserer Schule ab:
  • Hausaufgabenbetreuung
  • spezifische Nachhilfe in einzelnen Fächern
  • mathematische Angebote
  • Angebote im Gebiet Deutsch/Literatur
  • technische Angebote (inklusive Informatik)
Insgesamt bieten wir 20 Angebote an, die von durchschnittlich 250 Schülern genutzt werden. Von diesen Angeboten werden 30% durch externe Partner abgesichert.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 09.12.2019
Sächsisches Staatsministerium für Kultus