1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehren und Lernen

Berufliches Schulzentrum für Gastgewerbe Dresden "Ernst Lößnitzer"

Vielfalt von Unterrichtsangeboten

Unsere besonderen StärkenEntwicklungsbedarf und Arbeitsschwerpunkte
  • Lernfeldübergreifender Unterricht Praxisorientierter Projektunterricht Einbeziehung von Experten verschiedener Institutionen
  • Verbesserung der technischen Ausstattung in den Klassenzimmern der Berufsschule auf der Ehrlichstr. (Internetzugänge; Ausstattung mit einem Computer pro Klassenzimmer zur Stärkung der medialen Bildung und für Präsentationen)

Arbeitsschwerpunkte bezüglich des Unterrichts

Arbeitsschwerpunkte Maßnahmen zur Umsetzung
  • Zusatzzertifizierung zum "Weinberater für sächsische Weine" "Gesunde Schule - sportliche Schule" Zusammenarbeit mit Politik und Wirtschaft "Tag der Wissenschaften" Angebote für Mittelschulen - "Experimentieren im Chemie- und Biotechnologie-Labor" Qualifizierungsmöglichkeit "Ausbildung zum Ausbilder" und "Berufsorientierung für gastgewerbliche Berufe"
  • Intensivere Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen

Erprobte / angewandte Lehr-Lern-Formen in den letzten 3 Jahren

Keine Angabe.

Kurse der gymnasialen Oberstufe

Folgende Leistungskurse werden voraussichtlich im nächsten Schuljahr angeboten:
Keine Angabe.
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 19.11.2020

Fremdsprachen

SpracheZertifikat (Niveaustufe/Bereich)Schüleranzahl
EnglischStufe II66
EnglischStufe III22
FranzösischStufe II22
Quelle: Statistisches Landesamt
Amtliche Schulstatistik 2020/2021, Stand: 15.10.2020

Besondere Lernleistungen im beruflichen Gymnasium

Keine Angabe.

Herausragende Lernleistungen in der berufsbildenden Schule

Keine Angabe.

Voraussichtliches Angebot der Leistungskurse im Schuljahr 2021/2022

Keine Angabe.
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 19.11.2020

Angebote über den Unterricht hinaus

Aktivität wird angeboten durch:
Lehrer der Schuleaußerschulische PartnerSchüler
Schulmuseum

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufsorientierung der Schüler

Keine Angabe.

Schulische Maßnahmen zur Berufsorientierung

  • Ausbildungstage
  • Vortrags- und Informationsveranstaltungen
  • Medienangebote zur Selbstinformation

Schulische Kooperationen zur Berufsorientierung

  • BIZ der Agentur für Arbeit
  • Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • Einzelne Firmen

Betriebspraktikum

  • Es wurden bisher keine Betriebspraktika geplant.


Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 19.11.2020
zum Seitenanfang
Sächsisches Staatsministerium für Kultus