1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Professionalität

Dinglingerschule Dresden, Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Gemeinsames Handeln im Kollegium

Spezielle Arbeitsgruppen beschäftigen sich mit folgenden Anliegen der Schule:

  • Steuerung des Schulentwicklungsprozesses/ Qualitätsmanagement (QM)
  • Ganztagsangebot
  • Organisation von Schulveranstaltungen

Fortbildungen

Durchführung von schulinternen Fortbildungen

Thema Schwerpunkte der schulinternen Fortbildung
Qualifizierung der sonderpädagogischen Diagnostik
  • Gestaltung des Diagnostikverfahrens an der Schule
  • Durchführung und Interpretation von Testverfahren

Durchführung von pädagogischen Tagen im laufenden Schuljahr:

Thema Umfang
Besuch der Buchmesse in Leipzig ein Tag
Betriebsbesichtigung Frottana Großschönau ein Tag

Lehrkräfte der Schule übernehmen folgende schulübergreifende Aufgaben im Rahmen der Weiterentwicklung des sächsischen Bildungssystems:

  • Schulbuchbegutachtung für mehrere Fächer
  • 2002-2005: Mitarbeit in Lehrplankommissionen
  • Mitarbeit im KMK-Modellprojekt "FörMig" (Sprachliche Förderung von Schülern mit Migrationshintergrund)und FörMig-Transfer
  • 2009-2010 Präzisierung der Lehrpläne der Schule zur Lernförderung
  • ab 2009: Mitarbeit beim Schulversuch "Gestrecktes Berufsvorbereitungsjahr in kooperativer Form"
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 31.3.2021
Sächsisches Staatsministerium für Kultus