1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Professionalität

Dr.-Christoph-Hufeland-Oberschule, Unesco-Projekt-Schule

Gemeinsames Handeln im Kollegium

Spezielle Arbeitsgruppen beschäftigen sich mit folgenden Anliegen der Schule:

  • Kompetenzorientierter Unterricht
  • Fachübergreifender und /oder fächerverbindender Unterricht
  • Berufs- / Studienorientierung
  • Individuelle Förderung des Schülers
  • Ganztagsangebot
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kooperation mit außerschulischen Partnern
  • Organisation von Schulveranstaltungen

Fortbildungen

Durchführung von schulinternen Fortbildungen

Thema Schwerpunkte der schulinternen Fortbildung
Inklusion
  • Film ich-du-Inklusion angesehen
  • Kooperation mit Grund-und Förderschulen geplant
  • Umgang mit verschiedenen Handicaps besprochen
500 Jahre Reformation
  • Zeit der Reformation komplex kennenlernen
  • Einbeziehung aller Klassen und aller Fächer
Berufsorientierung durch Betriebsbegehung
  • Kollegen lernen einen Großbetrieb kennen

Durchführung von pädagogischen Tagen im laufenden Schuljahr:

Thema Umfang
Sucht -und Drogenberatung halber Tag
Ersthelferschulung ein Tag
Inklusion ein Tag
Umgang mit schwierigen Schülern zwei (oder mehrere) Tage

Lehrkräfte der Schule übernehmen folgende schulübergreifende Aufgaben im Rahmen der Weiterentwicklung des sächsischen Bildungssystems:

  • Lehrplankommission
  • Mentoren
  • Fachberater( Biologie,Physik,Ethik)
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 11.12.2017
Sächsisches Staatsministerium für Kultus