1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Qualitätssicherung und -entwicklung

32. Oberschule Dresden

Schulprogrammarbeit

Entwicklungsstand des Schulprogramms:

Unsere Schule befindet sich zur Zeit in der Phase der Erarbeitung des Schulprogramms.

Wesentliche Arbeitsschwerpunkte, welche die Schule im laufenden Schuljahr verfolgt:

  • Weiterentwicklung der Oberschule als Zentrum der Kommunikation zwischen Schülern-Lehrern-Eltern.
  • Unterricht: Festhalten an einer traditionellen Unterrichtsform unter Einbeziehung von verschiedenen neuen Unterrichtsmethoden - offener Unterricht (Lernwerkstatt) - Einbeziehung von außerschulischen Partnern für die Lernarbeit z.B. Bibliotheken, Theater, Sportverein u.a. - Schaffung einer offenen und kritischen Lernarbeit in den Klassen durch die Einbeziehung der Schüler bei der Gestaltung der Themen im Rahmen des Lehrplanes - Intensivere Nutzung neuer Medien bei der Unterrichtsgestaltung
  • - Gestaltung des freien Ganztagsangebotes an zwei Tagen der Woche für die Schüler unserer Klassen 5 bis 10.
  • Entwicklung der Schule in Hinblick auf den neuen Schulstandort
  • Integration der neu bei uns lernenden Schüler.

Gesundheitsförderung / Suchtprävention

Die Gesundheitsförderung / Suchtprävention ist Teil des Schulprogramms.
An der Schule existiert kein Konzept zur Gesundheitsförderung / Suchtprävention.


Maßnahmen der Gesundheitsförderung/Suchtprävention, die für Schüler und Lehrer an der Schule vorgesehen sind:

  • Im Rahmen des Lehrplans z.B. von Ethik, Gemeinschaftskunde und Biologie werden die Themen der Gesundheitsförderung/Suchtprävention behandelt.

Evaluation

Keine Angabe.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 18.1.2021
Sächsisches Staatsministerium für Kultus