1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Qualitätssicherung und -entwicklung

Grundschule Beucha

Schulprogrammarbeit

Entwicklungsstand des Schulprogramms:

Unsere Schule hat ein Schulprogramm.

Schwerpunkte des Schulprogramms

  • Was pädagogisch zählt und das Kind weiterführt, ist nicht der Hinweis auf gemachte Fehler,sondern die Anerkennung erbrachter Leistungen.
  • Schule im Jahreskreis
  • Pädagogische Leitgedanken
  • Lernen mit neuen Medien
  • Unterricht
  • Lernen und Leisten
  • Förderkonzept
  • Fortbildung
  • Schule als Lern-und Lebensraum
  • Verbesserte Schuleingangsphase - Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte
  • Das Lernen lernen
  • Zusammenarbeit mit dem Hort
  • Förderverein der Grundschule

Beschlüsse der Schulkonferenz, die für die Schulentwicklung von besonderer Bedeutung waren:

  • Entwicklung eines Schulleitbildes
  • Veränderungen in der Hausordnung
  • Fortschreibung des Schulprogrammes

Das Schulprogramm wurde von der Schulkonferenz am 8.1.2021 bestätigt.

Wesentliche Arbeitsschwerpunkte, welche die Schule im laufenden Schuljahr verfolgt:

  • Unser Team ist davon überzeugt,dass wir unserem Bildungs-und Erziehungsauftrag am besten gerecht ,werden wenn: -Unterrichtsinhalte so gewählt und aufbereitet werden,dass ihre Bedeutsamkeit für den Einzelnen und sein Handeln sichtbar werden -Die Klassen nach gemeinsamen Regeln unterrichtet werden -Der Unterricht klar strukturiert,verständlich sowie anschaulich und interessant gestaltet ist -Die Leistungsfähigkeit des Einzelnen angemessen berücksichtigt wird -Das Lehrer-Schülerverhältnis positiv ist und das emotionale Engagement spürbar wird -Schüler und Eltern an Kommunikations- und Entscheidungsprozessen beteiligt werden,Verantwortung übernehmen dürfen und müssen

Gesundheitsförderung / Suchtprävention

Die Gesundheitsförderung / Suchtprävention ist Teil des Schulprogramms.
An der Schule existiert ein Konzept zur Gesundheitsförderung / Suchtprävention.
Themen, die in dem Konzept Berücksichtigung finden:
  • Schulklima (z.B. Kompetenzentwicklung / Stressbewältigung, Konfliktbewältigung, Schulgestaltung)
  • Lehrergesundheit (z.B. Zeitmanagement, Stressbewältigung)
  • Sport- und Bewegungsförderung


Maßnahmen der Gesundheitsförderung/Suchtprävention, die für Schüler und Lehrer an der Schule vorgesehen sind:

  • Veranstaltungen zur gesunden Ernährung mit dem Gesundheitsamt Schüler arbeiten in der Kinderküchenkommission mit und nehmen so Einfluss auf den Speiseplan Projekttage zur Gewaltprävention mit der Polizei Lehrerfortbildung zur Stressbewältigung am 01.02.2014
  • Lehrerfortbildung zum Thema"Stimme stimmig sein" am 18.08.2015

Projekte, die dafür einbezogen werden:

  • Gesunde Ernährung
  • Zubereitung gesunder Speisen mit der Stiftung von Edeka

Evaluation

Keine Angabe.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 25.2.2021
Sächsisches Staatsministerium für Kultus