Hauptinhalt

Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit der Schule mit ihren Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und den Eltern ist von zentraler Bedeutung, um an der Schule aktiv mitzuwirken und diese kreativ mitzugestalten. Darüber hinaus stellt eine Zusammenarbeit mit regionalen Vereinen und Verbänden, Unternehmen und weiteren Ausbildungspartnerinnen und -partnern, anderen Bildungseinrichtungen und weiteren externen Partnerinnen und Partnern einen Zugewinn an Erfahrungen dar.

Die/Der Schülersprecher/in und die/der Stellvertreter/in möchten nicht namentlich veröffentlicht werden.

Quelle: Meldung durch Schulaufsichtsbehörden 2021/2022, Stand: 18.03.2022

Themen des Schüler/-innenrats im letzten Jahr

  • Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Gestaltung von außerunterrichtlichen Veranstaltungen an der Schule
  • Selbstbild der Schule
  • Schulname
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 28.09.2022

Mitwirkung

Bereiche Ausprägung
gering häufig
Ausgestaltung der Schule, der Klassenräume und des Schulgeländes
Ausgestaltung positiver Sozialbeziehungen
Auswahl und Gestaltung der außerunterrichtlichen Veranstaltungen an der Schule
Beteiligung an Projekten, Modellversuchen, Förderprogrammen u.ä.
Einschätzung des Unterrichts der Lehrer
Einschätzung von Schülerleistungen
Erarbeitung Schulprogramm und Umsetzung inhaltlicher Schwerpunkte
Erstellung, Änderung und Durchsetzung der Hausordnung
Konfliktbewältigung
Organisieren von Ausflügen, Klassen- und Schulveranstaltungen
Unterrichtsgestaltung
Verwendung der verfügbaren Finanzmittel
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 28.09.2022

Die/Der Elternsprecher/in heißt Frau Mandy Abt, die/der Stellvertreter/in heißt Herr Kay Diezmann.

Quelle: Meldung durch Schulaufsichtsbehörden 2021/2022, Stand: 18.03.2022

Themen des Elternrats im letzten Jahr

  • Schulneubau
  • Gestaltung von außerunterrichtlichen Veranstaltungen an der Schule
  • Selbstbild der Schule
  • Schulname
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 28.09.2022

Mitwirkung

Bereiche Ausprägung
gering häufig
Ausgestaltung der Schule, der Klassenräume und des Schulgeländes
Ausgestaltung positiver Sozialbeziehungen
Auswahl und Anschaffung von Unterrichtsmaterial
Auswahl und Gestaltung der außerunterrichtlichen Veranstaltungen an der Schule
Beteiligung an Projekten, Modellversuchen, Förderprogrammen u.ä.
Erarbeitung Schulprogramm und Umsetzung inhaltlicher Schwerpunkte
Erstellung, Änderung und Durchsetzung der Hausordnung
Konfliktbewältigung
Organisieren von Ausflügen, Klassen- und Schulveranstaltungen
Verwendung der verfügbaren Finanzmittel
Wahrnehmung unterrichtsunterstützender Aufgaben
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 28.09.2022

Die Schule arbeitet mit folgenden Vereinen und Verbänden zusammen:

  • Admedino, mit folgenden Themen:
    • Gestaltung des Übergangs Kindertagesstätte - Schule
    • Angebote zur vorschulischen Bildung
  • Ascota - Rollstuhltanz, mit folgenden Themen:
    • Bewegungsförderung
    • Freizeitsport
  • Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Chemnitz e.V., mit folgenden Themen:
    • Gestaltung der schulfreien Zeit für Kinder im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
    • Partner bei der Gestaltung des Übergangs Schule - Beruf/ Beschäftigung
  • RBB Team Niners, mit folgenden Themen:
    • Sportliche Aktivitäten
    • Freizeitgestaltung
    • GTA
  • Regenbogenbus e.V., mit folgenden Themen:
    • Schulsozialarbeit
  • Regionale Arbeitsgemeinschaft zur Hilfe Behinderter RAGH e.V., mit folgenden Themen:
    • Gestaltung von Projekten
  • RSC Rollis Zwickau, mit folgenden Themen:
    • Bewegungsförderung
    • Freizeitsport
  • Stadtbibliothek Chemnitz, mit folgenden Themen:
    • Gestaltung von Projekten
    • unterrichtsergänzende Angebote
    • Partner für die Gestaltung des Übergangs Schule-Beruf
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 28.09.2022

Die Schule arbeitet mit folgenden Unternehmen zusammen:

  • 10 Partner/ Praktikumsbetriebe, mit folgenden Themen:
    • Durchführung von Praxistagen
    • Kennenlernen von Arbeitsabläufen in den Unternehmen
    • Förderung der Sozialkompetenz
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 28.09.2022

Die Schule arbeitet mit folgenden Bildungseinrichtungen zusammen:

  • Gymnasium "Prof. Dr. Max Schneider", mit folgenden Themen:
    • Integrative Maßnahmen
    • Durchführung von Projekten und Aktivitäten
  • Heilpädagogische Kindertagesstätte Straße Usti nad Labem, mit folgenden Themen:
    • Gestaltung des Übergangs KiTa Schule
    • Beratung und Mithilfe
    • Individuelle Förderung im Rahmen der Schulvorbereitung
    • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Kindertageseinrichtung Farbenfroh, mit folgenden Themen:
    • Gestaltung des Übergangs KiTa Schule
    • Beratung und Mithilfe
    • Individuelle Förderung im Rahmen der Schulvorbereitung
    • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 28.09.2022
zurück zum Seitenanfang